Willkommen auf meiner Lyrik-Seite

du schreibst

 

Worte aus Saiten gezupft

fallen ins Ohr

gefallen

 

sie stellen sich

auf den Kopf

dich umgehend

 

vertreiben Milde

für Leere

und Wut

 

 In: Literaturzeitschrift Haller #16. "Wahre Kunst". Hrsg. Corinna Griesbach. p.machinery. 2019.

 

 

 

Schreiben

 

Worte sinken

in die Ödnis

Schmetterlinge

entpuppen still

ihre Schönheit

sind zu schwach noch

für ihren Flug

 

verwehter Rauch

erblüht hörbar

unter der Haut

wurzelt das Wort

in dem Fleisch der

Erinnerung


(c) Jutta v. Ochsenstein-Nick